· 

Was fürs + im Team tun

In absehbarer Zeit wird das HomeOffice-Gebot fallen. Viele Teams bringen Unaufgearbeitetes aus der Coronazeit mit.  Da gab es viele oft intensive emotionale Auf + Abs, einen ganz unterschiedlichen Umgang mit teils remote, teils hybrid und teils Büro-Arbeit.  Es gab Anstrengendes, Lehrreiches, Überraschendes. Und bestimmt auch tolle + neue Erkenntnisse über echte Zusammenarbeit. 

Ein Schatz, den es zu heben gilt.

Wie schön wäre es, wenn Ihr aus den vielfältigen Erfahrungen lernt und gemeinsam sortiert: 

  1. Was nehmen wir Positives aus der letzten Zeit mit? 
    Was möchten wir beibehalten?
  2. Was hat sich in dieser Zeit in Eure Zusammenarbeit eingeschlichen?
    Was wollt ihr wieder "zurückdrehen"?
  3. Und dann gibt es noch veränderte Verhaltensweisen, bei denen Ihr zusammen herausbekommen möchtet + solltet, ob sie in die erste oder zweite Rubrik fallen.

Wenn Ihr seit längerer Zeit im HomeOffice gearbeitet habt und gerade wieder (teilweise) ins Büro zurückkehrt -- oder Euch auf die Suche nach Eurer zukünftigen Arbeitsform macht - sei es remote, sei es Büro, sei es hybrid -- dann solltet ihr Eure aktuellen Erkenntnisse + Erfahrungen teilen und den Schatz gemeinsam heben. 

 

Vielleicht habt ihr in den HomeOffice-Zeiten auch neue Entscheidungsformen etabliert, oder ihr habt neue Formen der (Selbst-)Führung gefunden, die ihr (teilweise) beibehalten wollt.

 

Vielleicht habt Ihr aber auch nur so ein Gefühl, dass Dinge irgendwie anders gelaufen sind als früher. Auch hier lohnt sich der Blick darauf, was anders war + wie es zukünftig sein soll. 

 

Damit Ihr gemeinsam klar habt, wohin die Reise für Euch als Team gehen soll, ist es jetzt sinnvoll, einen passenden Teamworkshop aufzusetzen. Nehmt Euch Zeit für einen bewussten Start in eine neue, aber alte Zusammenarbeit. 


Wir unterstützen Euch gerne mit der Moderation eines ein- oder mehrtägigen Teamentwicklungsworkshop. Sofern erwünscht + sinnvoll, könnt Ihr diesen gemeinsamen Start in eine neue, alte Zusammenarbeit zu einem ein- oder mehrtägigen Teamevent hier bei uns auf der HENRIETTE machen. Sprecht uns gerne an!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0