Unsere neue Ausbildung zur agilen Führung ist da!

Wenn sich eine Organisation auf den Weg in die agile Transition macht, beginnt sie oft damit, ein einzelnes Team ins agile Arbeiten zu bringen. Dieser Schritt wird meist wohlwollend von außen betrachtet, tut ja nicht weh. Aber dann geht es darum, weitere Teams ins agile Arbeiten zu bringen – und zwar nicht nur für sich, sondern auch miteinander.

 

Spätestens jetzt wird oft deutlich: Wir müssen auch das Thema Führung neu denken. Denn Führungskräfte arbeiten im Agilen anders, als sie es in der Regel in klassischen Organisationen tun. Agile Führungskräfte begleiten Teams, Individuen und Organisationen ins Lernen. Sie sorgen für Richtung und Leitplanken und schaffen den Raum, in denen die Teams selbstorganisiert und mit hohen Entscheidungsbefugnissen arbeiten können.

 

Wir sind bei unseren Kund*innen immer wieder darauf gestoßen, wie groß diese Herausforderung für neue und erst recht für erfahrene Führungskräfte sein kann. Wir haben unser Wissen und unsere Erfahrungen jetzt in ein neues Trainingsformat gegossen, das sich genau an diese Zielgruppe richtet und helfen soll, die Herausforderung des Führens in agilen Organisationen zu meistern.

Die Ausbildung läuft über drei Blöcke und startet am 17. Dezember. Mehr zur Ausbildung und das Anmeldeformular findet Ihr hier ...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0