Feedback-training

Die BERATUNG JUDITH ANDRESEN möchten echte Zusammenarbeit möglich machen. Ein wesentlicher Hebel, um echte Zusammenarbeit zu erreichen, ist die Art, wie innerhalb eines Teams Feedback (also Rückmeldung) gegeben, aber auch angenommen wird. Regelmäßiges Feedback unterstützt die Beteiligten, aus einer Fehlerkultur zu einer Lernkultur zu gelangen.

 

Feedback ist mehr als eine Struktur – Feedback ist eine Haltung!

INHALTE & ABLAUF

In dem Tagesworkshop beantwortet der Referent Lukas Steurer die Grundfragen zum Feedback:

  • "Warum" & "Wann" ist Feedback sinnvoll?
  • Was sind Stolperfallen im Feedback (inbesondere in Bezug auf das Vier-Seiten-Modell der Kommunikation)?
  • Wie funktioniert Feedback?
  • Welche Schritte sind zu beachten? 

Neben der Betrachtung unterschiedlicher Feedbackmethoden und deren Einsatzmöglichkeiten werden Teilnehmenden-Beispiele mit Hilfe der Methode "Feedback im Dreiklang" bearbeitet. Diese Methode wird den Beteiligten eine klare Struktur für Feedbackgespräche an die Hand geben. 

 

Ein weiterer Erfolgsfaktor für ein gelungenes Feedbackgespräch spielt der Feedbacknehmer beziehungsweise die -nehmerin. Aktives Zuhören ermöglicht ein Gespräch auf Augenhöhe. Hierzu werden den Teilnehmenden Möglichkeiten an die Hand gegeben, in jeder Situation die notwendige Ruhe zu bewahren.

 

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind im eintägigen Workshop eingeladen, aktiv eigene Erfahrungen einzubringen und diese in Kleingruppen beziehungsweise im Plenum zu teilen.

  • Warum und wann ist Feedback sinnvoll?
  • Kommunikationsmodell "Vier Seiten einer Nachricht"
  • Feedback im Dreiklang - Theorie und Übungen
  • Aktives Zuhören
  • Betrachtung weiterer Methoden und deren Einsatzmöglichkeiten
  • Grenzen von Feedback
  • Übungen auf Grund eigener Beispiele
  • Diskussion & Bewertung

Feedback-Training

Tagesworkshop

Trainer: 

 

Termin: derzeit ist kein Termin geplant. Sobald ein neuer feststeht, findet Ihr die Info hier!

 

Tagesworkshop "Feedback Training",

773,50 €

DETAILS ZUM TAGESWORKSHOP "Feedback"

Der Workshop richtet sich an Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die Ihre Kenntnisse im Bereich Feedback Geben und Nehmen vertiefen wollen. 

 

Der Tagesworkshop beinhaltet die folgenden Leistungen:

  • Workshop von 9.00 Uhr bis 17.45 Uhr
    (mit einer Mittagspause von 45 Minuten)
  • Tagungsgetränke & Obst

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten die folgenden Workshop-Materialien: 

  • Fotos der Workshop-Ergebnisse (FlipCharts, PDF) per E-Mail
  • HandOut mit der Struktur "Feedback im Dreiklang"
  • Teilnahmebestätigung

Die Tagungsräumlichkeiten befinden sich im HayLoft, Schanzenstraße 12a, D- 20357 Hamburg.

 

Der Preis für den Workshop beträgt 773,50 EUR inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (= 650,00 netto). Werdende oder aktuelle Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Agile Coach-(Kompakt-)Ausbildungen zahlen 684,25 EUR inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Im Workshop-Preis ist das Mittagessen nicht enthalten. Der Workshop wird für mindestens sechs und maximal 12 Teilnehmer und Teilnehmerinnen ausgerichtet.

Über den trainer

Lukas Steurer integriert seine Erfahrungen als Outdoor-Trainer und Ski-Lehrer in die Entwicklung agiler Teams, die er als Projektcoach begleitet.

 

Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Moderation agiler Team-Rituale. Dabei stehen bei ihm neben Reden das Sich-Ausprobieren und Teamspiele hoch im Kurs.

WEITERE FRAGEN?

Es gelten unsere AGB für Veranstaltungen. Deine Widerrufsrechte für Online-Bestellungen sind hier dokumentiert.

 

Falls Ihr Fragen zum Tagesworkshop habt, ruft an (040 / 696 351 60) oder schreibt eine E-Mail.

 

Alle offenen Workshops und Schulungen könnt Ihr auch als Inhouse-Schulungen buchen. Meldet Euch bei Interesse! Ihr findet weitere Workshop- und Trainingsangebote sowie Vorträge in der Terminübersicht.