Planeten auch für Rezepte...

Kris erklärt, was Planeten sind. Ich habe nichts besseres zu tun, als in einem Gespräch überhaupt zu erläutern, was Web 2.0 und Rückwarts referenzieren eigentlich bedeutet und lege dafür einen Link an, der einen Trackback erzeugt. Dann kann man danach auch noch erklären, was ein Planet ist.

Spontane Idee: Rezepte aggregieren. Mädchen-Idee. Und die Uni Kaiserslautern sammelt ja auch schon lang - und hat mir mit der Kühlschranksuche schon mehrfach aus der Patsche geholfen. Man muss das Rad ja nicht neu erfinden. Und das eine oder andere Blog gibt's ja auch schon dazu... - aber im Gespräch kann ich die Idee erläutern.

Anlass für dieses Gespräch waren die Web2.0-Artikel, die sich gerade in diversen Computerzeitschriften finden, z.B. heißt es in der aktuellen ct: "Vom Web 2.0 zu Windows Live". Bei den Verständnisschwierigkeiten, die ich bei meinem Gesprächspartner fand, frage ich mich zum wiederholten Mal, wer eigentlich Zielgruppe der Heise-Publikationen ist (nach Definition des Verlages) und wer die Zeitschriften wirklich kauft.

 

Dieser Blog-Post ist ein privater Beitrag von Judith Andresen.