Flaschenpost

Vor zehn Tagen sandte ich "meinem" System-Administrator, der über die Rechner meines Arbeitgebers wacht, den Link zu einem Song über System-Administratoren, über das ich herzlich gelacht hatte.

Gestern nun erhielt von einem befreundeten System-Administratoren eine Mail mit dem Link zu diesem Video zurück.

 

Ich begreife das mal als Flaschenpost. Vor zehn Tagen habe ich die Flasche in den Ozean geworfen, gestern nun hat sich der Finder gemeldet. Entsprechende Nachrichten werden immer laut vermeldet. Das tue ich jetzt.

 

Dieser Blog-Post ist ein privater Beitrag von Judith Andresen.