WebMontag in Hamburg

WebMontage (KamelWörter sind anstrengend, ich weiß)... können sehr unterschiedlich gehandhabt werden. Am 08.05. war ich in Hamburg dabei. Neben Boris traf ich auch alte, aus ganz anderen Zusammenhängen entstandenene Bekannte.

War ein nettes Wiedersehen. Die Stimmung war sehr gut, dennoch verlief der WebMontag in Hamburg etwas plätschernd.
- Gründe hierfür?

Während in Kiel die Vorträge gut vorbereitet mit dem Beamer an die Wand kommen und eine zeitlich begrenzte Diskussion zum Thema stattfindet, geht in Hamburg die Vorstellung locker in die nicht-computergestützte, sondern papierbasierte Präsentation (!) über. Die anschließende Diskussion findet wiederum nahtlos ihren Weg in den technisch-basierten Smalltalk.

Vorschläge für die nächste Sitzung:

  • Beamer
  • Eingeforderte Themen
  • Besseres Zeit-Management

Kommentare?

 

Dieser Blog-Post ist ein privater Beitrag von Judith Andresen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0