Ah, ich bin im Film!

Danke, Tim für die Erklärung. Bei Kris hatte ich den entscheidenden Hinweis verpennt. Wobei ich mich schon leise gefragt habe, wer eigentlich Sophie sei. Und eine noch größere Frage entsteht: wie konnte ich diesen Link übersehen?

Nee, ich bin einfach nicht "webbig" genug.

 

Dieser Blog-Post ist ein privater Beitrag von Judith Andresen.