Artikel mit dem Tag "Podcast"



Podcast · 05. Mai 2020
Dr. Philipp Peitsch (idealo) und Judith Andresen unterhalten sich über Veränderungen in Organisationen. Besonders beschäftigt sie das Lernen der Organisation beziehungsweise von Organisationsteilen und dessen Wirkung: kurz- wie mittelfristig.

Methoden(-bausteine) · 26. April 2020
Jan Köster und Florian Meyer zeigen in ihrem Gruner + Jahr-Podcast normalerweise (sehr hörenswert!) jeden Montag neue Moderations- oder Retrospektivenmethoden für agile Coaches und agile Organisationsentwickler*innen. Mit der Remote-Special-Serie erhöhten sie ihre Frequenz. Sie eröffneten die Runde mit Judith Andresen, die über die virtuelle Kaffeeküche und den Nutzen informeller Gespräche, das virtuelle Daily und die "2 mal hin + her, jetzt telefonieren"-Regel erzählte.

Buchkritik · 10. September 2019
Tim Pritlove unterhält sich im Podcast "Forschergeist" in der Folge FG068 zum Thema "Risikoforschung" mit dem Psychologen Gerd Gigerenzer. Dabei unterscheidet Gerd Gigerenzer zwischen Entscheidungen mit berechenbaren Risiken und Entscheidungen, die im Ungewissen getroffen werden. Zweitere kämen viel häufiger vor, als wir es gerne hätten.

Podcast · 18. Juli 2019
Conny Dethloff (OTTO) und Judith Andresen unterhalten sich über Veränderungen. Dabei kommen sie an drei Begriffen immer in Zyklen immer wieder vorbei: Funktionsmeistertum, Erziehung und Demut. Mit der Antwort "Demut" steigt Conny auf die Frage ein, was ihm zum Begriff Veränderung einfällt. Viel Spaß beim Zuhören!

Podcast · 11. Juni 2019
Dr. Markus Schlobohm (Techniker) und Judith Andresen unterhalten sich über Veränderung im Allgemeinen, Organisationsveränderung und echte Teamarbeit. Viel Spaß beim Zuhören!

Agiles Coaching · 06. Mai 2019
Marc Löffler interviewte Judith Andresen in seinem Podcast "The passionate Team podcast". Hört, welche Skills agile Coaches brauchen -- und wie eine gute & wirksame Coachinghaltung entsteht. Kommentare zur Podcastfolge bitte direkt bei Marc setzen.

Podcast · 25. März 2019
Matthias Lau, Ole Michaelis und Judith Andresen unterhalten sich über die Arbeit in verteilten Teams sowie die Unterschiede zwischen "remote work" und Homeoffice. Die drei teilen dabei Geschichten, Dos und Don'ts dieser Arbeitsformen. Die Unterschiede sind so groß wie die Firmen unterschiedlich sind, von denen sie berichten. Viel Spaß beim Zuhören!

Podcast · 12. März 2019
Nele Schön, Thomas Dugaro und Judith Andresen unterhalten sich darüber, wie Organisationen in Bewegung kommen (können). Dabei erzählen Nele und Thomas über ihren Weg und ihre Erfahrungen im Hause Gruner & Jahr. Viel Spaß beim Zuhören!

Podcast · 28. Januar 2019
Lutz Prechelt und Judith Andresen unterhalten sich über Beweisbarkeit von "Agilität", über Hindernisse und Ergebnisse des Pair Programmings und die Hindernisse, echt agil zu werden. Also über Hürden, die es jemanden schwer machen können, einfach, iterativ, inkrementell und lernend zu arbeiten. Viel Spaß beim Zuhören!

Podcast · 18. Mai 2018
Kerstin Willenbokel, Dr. Martin Mundschenk und Judith Andresen unterhalten sich über drei Jahre agile Transition des Zeitungsverlags in Soltau. Viel Spaß beim Zuhören!

Mehr anzeigen