Code.Talks | Agiles Management

In der alten Welt war alles klar: "Management by Objectives". Es galt Menschen über Ziele zu steuern und die Kapazitäten gut auszusteuern.


Was ist aber die Aufgabe von Managern und Managerinnen im agilen Kontext? Während agiler Transitionen stellt sich für viele Führungskräfte die Sinnfrage. Die Teams organisieren sich selbst -- und vor allem: die Teams treffen viele Entscheidungen direkt und unmittelbar. Damit entfällt die Koordinationsaufgabe des Managements.


Brauchen die Teams eine andere Unterstützung aus dem Management? Was muss das Management leisten, damit sich Teams selbstorganisieren und -steuern können? Oder brauchen wir keine Manager und Managerinnen mehr?


Judith Andresen zeigt den Unterschied zwischen Führen, Leiten und Managen auf -- und klärt damit die Frage, welche Aufgaben agile Manager und Managerinnen übernehmen könn(t)en.


Vortrag auf der Code.Talks am 29. September 2015 in Hamburg | Weitere Vorträge in der Vortragsübersicht


Kommentar schreiben

Kommentare: 0