Newsletter | Agile Produkt- und Teamentwicklung

Moin,

 

die Urlaubssaison nähert sich ihrem Ende. Mit diesem Newsletter kommen Tricks und Kniffe für eine gute Produkt- und Teamentwicklung in Euer Haus, damit Ihr voller Kraft durchstarten könnt!

 

Grüße aus Hamburg!

Unser Verhalten ist von Annahmen bestimmt. Wir glauben zu wissen, aber wir wissen nicht, was die anderen im Team von uns denken. Mit  der Methode "I like, I wish" können Team-Mitglieder sich besser kennen lernen. Sich zu vertrauen, sich gut zu kennen, ist wichtig für eine gute Performance: "Open communication is crucial in interdisciplinary teams, where differing and competing viewpoints are at the same time essential and yet can spark conflict."

Wer die Idee funktionierender SCRUM Teams einfach kopiert (das heißt skaliert), wird im Produktmanagement fiese Probleme bekommen. Cesario Romas stellt fest: "When you specialize your teams along Value Areas as seen from the customer perspective, the teams can focus on a subset of the customers" -- so schaffen die Teams weiter schnell und unabhängig zu liefern. 

Die BERATUNG JUDITH ANDRESEN bildet agile Coaches aus. Orientiert am Kundennutzen bringen agile Coaches Teams und Organisationen fair zu Höchstleistungen. Sie handeln dabei empathisch, distanziert zur Sache und dissoziiert zum System -- und sie setzen auf Sekundärberatung, wenn es notwendig ist.

 

Die Kompakt-Ausbildung startet im Oktober 2016. Die nächste ganzjährige Ausbildung startet im Februar 2017

Alex Schleifer baut bei AirBnB eine Organisation, die Produktdesign gleichberechtigt zur Entwicklung und zur Software-Entwicklung sieht: "Three elements define a product: the business, the code and the pixels. Give each a voice in all product decisions" Viele Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Produktdesign seien Quereinsteiger und -einsteigerinnen. Um so wichtiger sei eine Professionalisierung der Branche, damit die dritte Stimme im Bunde gut wirken könne.

Auch Eric Eriksson definiert die Rolle des Product Designers bei Spotify. Dabei etabliert er nicht eine neue Rolle, sondern mengt bekannte Perspektiven zu einer Gesamtsicht zusammen. Er hebt dabei auf die besondere Kommunikationsfähigkeit von Produktdesignern ab: "They know when to deliver wireframes, and when to deliver pixel perfect mockups. They know when to use animation, and when to prototype. They know how to convincingly communicate their solutions."

Schließlich fordert Ash Maurya: "Love the problem, Not Your Solution" und bietet als Methodenbaustein das von ihm entwickelte Lean Canvas an.

Ihr findet auf unserem Server eine deutsche Version des Posters (maximal Din A2) zum Download.

Professionalisierung agilen Produktmanagements heißt auch, auf die Zahlen zu sehen.

Ellen Gottesdiener stellt im Blog-Artikel "Value: The Lynchpin in Agile Product Management" fest:

"We all agreed: value is the single most important basis for making decisions in agile product management and ownership—and yet, we don’t tend to qualify, quantify, or discuss what value means nearly enough".

Jan Hagen erläutert im Impulse-Interview, was Führungskräfte durch die gelebte Fehlerkultur in Flugzeugunternehmen lernen können. Es geht ums Duzen: "Sprache und Kommunikation können Hürden aufbauen. Beim Duzen fällt es leichter zu sagen: Da läuft was nicht richtig." und um schuldfreie Aufarbeitung von Fehlern: "Das Problem ist nämlich nicht der Fehler, sondern der nicht entdeckte Fehler".

Ein typischer Fehler von SCRUM Mastern ist es, zu viel oder zu wenig für das Team zu leisten. Dies geschieht aus der Motivation heraus, dass Team schützen zu wollen. In "SCRUM Masters - First, Do No Harm" fordert Dwight Kingdon: "Allow the team to make mistakes, then help them learn from their mistakes. Lessons are often better learned from failures, than from being protected."

Retrospektiven helfen, gute Verhaltensweisen auszubauen und Fehler schuldfrei zu erkennen, um Veränderungen herbeizuführen. Judith Andresen hat den Text "Erfolgreiche Retrospektiven" grundlegend überarbeitet und erweitert.

"Die Retrospektive steht und fällt mit einer guten Moderation" -- die Autorin stellt  mehr als 90 Methodenbausteine für die tägliche Arbeit vor.

Der Text ist als PDF, epub oder mobi verfügbar. 

Alle offen ausgeschriebenen Workshops und Trainings findet Ihr in der Terminübersicht auf judithandresen.comMeldet Euch, wenn Ihr unternehmensinterne Workshops oder Vorträge plant. Wir unterstützen Euch gerne!

20. Oktober 2016
Visualisieren am FlipChart
Julia Schmidt

02. und 03. November 2016:
Management 3.0 Basisseminar
Judith Andresen


Melde Dich zum Newsletter der BERATUNG JUDITH ANDRESEN an. Wir informieren Dich regelmäßig über aktuelle Angebote der BERATUNG JUDITH ANDRESEN und lesenswerte Inhalte im Netz.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0