Handwerk · 17. April 2019
Die Visualisierung von Ergebnissen wird in der täglichen Arbeit immer wichtiger. Visualisierungen der Sitzungsinhalte dienen einem besseren Verständnis bei allen Beteiligten und kann so die Motivation in einem Meeting verstärken. Dafür gibt es einfache Tipps und Tricks für die Gestaltung eines Flipchart-Bogens, die das Ergebnis deutlich verbessern können – ob Flipchart, Whiteboard oder digitales Tool, das spielt keine Rolle.

BERATUNG JUDITH ANDRESEN · 06. April 2019
Es ist wieder so weit. Ich zücke die virtuelle Schreibfeder und bearbeite Texte. Aktuell stehen auf dem Programm: 2. Auflage "Agiles Coaching", "Führen in agilen Organisationen" und "Agile Organisationsentwicklung". In gewohnter Weise entstehen die Bücher auf leanpub.com -- und werden voraussichtlich alle im Hanser Fachbuchverlag gedruckt werden (beziehungsweise als eBooks) veröffentlicht werden. Wenn Ihr spontan Assoziationen zu den oben genannten Themenfeldern habt, meldet Euch. Wünsche...

Newsletter · 01. April 2019
Moin liebe Leserinnen und Leser, in diesem Newsletter konzentrieren wir uns auf die Themen "New Work", flexible Arbeitszeitmodelle und nichtzuletzt: die Chancen und Risiken des Arbeitens im HomeOffice. Gute Erkenntnisse beim Lesen!

Podcast · 25. März 2019
Matthias Lau, Ole Michaelis und Judith Andresen unterhalten sich über die Arbeit in verteilten Teams sowie die Unterschiede zwischen "remote work" und Homeoffice. Die drei teilen dabei Geschichten, Dos und Don'ts dieser Arbeitsformen. Die Unterschiede sind so groß wie die Firmen unterschiedlich sind, von denen sie berichten. Viel Spaß beim Zuhören!

Podcast · 12. März 2019
Nele Schön, Thomas Dugaro und Judith Andresen unterhalten sich darüber, wie Organisationen in Bewegung kommen (können). Dabei erzählen Nele und Thomas über ihren Weg und ihre Erfahrungen im Hause Gruner & Jahr. Viel Spaß beim Zuhören!

Handwerk · 01. März 2019
Hallo! Ich bin Goetz, und ich melde mich mit Teil 2 (Teil 1, Teil 3) meiner Blogserie zurück. Das vergangene Jahr war für mich ein spannendes und gleichsam intensives Jahr. Auf Grund dessen hat sich die Fortschreibung meiner Artikelserie etwas verzögert. Lasst uns noch einmal gemeinsam zurückblicken.

Newsletter · 28. Februar 2019
Moin liebe Leserinnen und Leser, in diesem Newsletter geht es um den Mehrwert des Nichtwissens. Die Chance liegt im Erlernen & Entdecken, indem der "Mut zur Lücke" bewusst genutzt wird. Gute Erkenntnisse beim Lesen!

„Müssen wir jetzt auch noch Codereviews machen?“ „Müssen nicht, Ihr dürft!“. Team und Qualität profitieren davon, wenn Codereviews fest in den Entwicklungsprozess integriert sind. Codereviews bieten einfach zu viele Vorteile, um diese Technik im Alltag zu ignorieren. Meist fehlt die zündende Idee, wie sie einfach auf die Straße zu bringen sind. Wir räumen mit gängigen Klischees auf. Codereviews dürfen Spaß machen und wir werden sehen, wie das geht. Weder Code, Qualität noch...

Modelle · 10. Februar 2019
Agile Coaches hören häufig den Satz: "Um das Experiment zu wagen, brauchen wir ganz schön viel Mut!" oder "Um das zu gehen, fehlt mir der Mut". Oder auch: "Wie machst Du das einfach? Das kann ich nicht. So mutig bin ich nicht." Sowohl in der Begleitung von Teams, Organisationen als auch Individuen wird von den Coachees fehlender Mut adressiert. Spontan reagieren viele Coaches mit Ermutigungen auf die geäußerte Mutlosigkeit. Mit Sätzen wie "Ihr schafft das schon!", "Ach, macht einfach --...

Kommentiert · 07. Februar 2019
Vor kurzem wurde ich gefragt: "Stützen agile Methoden den Kulturwandel?" Ich antwortete: "Bestimmt. Ändert ja Verhalten." Das ist inhaltlich korrekt. Mit dem nachfolgenden Kommentar ergänze ich diese Antwort, so dass sie verständlich wird.

Mehr anzeigen