Artikel mit dem Tag "JohannesMainusch"



BERATUNG JUDITH ANDRESEN · 16. Dezember 2015
Das neue Jahr kommt bestimmt! Für 2016 bieten wir eine gute Handvoll Workshops für Euch. Ihr findet die Details auf unserer Termine-Seite.
Podcast · 14. Oktober 2015
Im dritten Podcast sprechen Ali Jelveh und Dr. Johannes Mainusch miteinander. Sie denken über unsere Zukunft nach. Dabei geht es um Autonomie, Lernen, Ethik und aktuelle Trends und deren Fortschreibung in ein Morgen.

Vorträge · 03. Oktober 2015
Anja, Judith und Karsten sprachen in den vergangenen Tagen auf der Code.Talks in Hamburg und der BASTA in Mainz. Agiles Management, Projekte außer Kontrolle, agile Freiheiten und "Frauen in der IT" standen für die drei auf dem Programm.
Vorträge · 21. September 2015
Agil sein heißt, besser zusammen arbeiten und als Firma schneller auf Veränderungen am Markt reagieren können. Agil sein bedeutet, mit Kolleginnen über Abteilungsgrenzen hinweg zusammen zu arbeiten. Agil sein bedeutet, die Kommunikation und das Lernen aus Fehlern zu verbessern. Agil sein bedeutet nicht, frei von Restriktionen zu arbeiten. Agil sein bedeutet nicht, ohne Termine und ohne Budgetdruck zu arbeiten. Warum nur gibt es so häufig kopfloses basisdemokratisches Chaos? Unsere...

Podcast · 08. September 2015
Wir, das Team der BERATUNG JUDITH ANDRESEN, fangen an, zu podcasten. Viele agile Themen werden kontrovers diskutiert. Wir möchten mitreden, Fragen stellen und Antworten geben. Dieses Podcast ist unser MVP. Sagt an, was Ihr anders braucht, was Ihr Euch wünscht, was einfach anders sein sollte. Wir überlegen bereits die nächsten Inhalte, denken über Interviewpartner und -partnerinnen nach -- und sind gespannt auf Euer Feedback. In der ersten Folge BJA001 spricht Judith Andresen mit Dr....

 Portfolio -> Projekt -> Feature (Agile Prozesse), Zeichnung: Judith Andresen
Agile Organisationsentwicklung · 30. April 2015
Das Anforderungsmanagement wird in vielen Unternehmen über mehrere Ebenen organisiert. Das wird das Anforderungsmanagement prozessural von den Umsetzungsteams abgetrennt. Eine Alternative zu diesem Vorgehen ist der EggPlant-Prozess -- ein interdisziplinärer, getakteter Innovationszyklus.

Methoden(-bausteine) · 23. September 2014
Zwölf Wochen, acht Produktentwickler und -entwicklerinnen – und eine marktfähige Idee ist fertig programmiert. Mit dem EggPlant-Prozess können Unternehmen Innovation lernen. Mit einem klaren Projektrhythmus verdichten die Produktentwickler und -entwicklerinnen mehrere Ideen zu einer marktfähigen Innovation für ihre Software. Dieser Artikel stellt den teamorientierten EggPlant-Ansatz vor.