Artikel mit dem Tag "Methode"



_ Zehn Tage _ Acht Themen _ Eine UnConference _ Netzwerken _ Dein individueller Lernplan

Als Corona kam, haben wir unser gesamtes Trainingsprogramm sofort auf remote umgestellt. Und wir haben schnell gemerkt, dass remote gut funktioniert und sogar einige ganz eigene Vorteile mit sich bringt, zum Beispiel die große Fokussierung beim Lernen, von der viele Teilnehmer*innen berichten oder die positive Gruppendynamik auch im virtuellen Raum. Und natürlich die räumliche Unabhängigkeit. Gerade für kürzere Workshops lohnt sich oft eine lange Anreise nicht – remote kann man immer...

Am 26. Mai 2020 könnt Ihr remote lernen, wie agiles Arbeiten funktioniert. Agiles Arbeiten könnt Ihr am Besten lernen, in dem Ihr so arbeitet. Ihr baut mit agilen Methoden in Minecraft die Stadt "Agilo" und lernt so agile Prinzipien und agile Methoden praktisch und theoretisch kennen. Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

Podcast · 05. Mai 2020
Ann-Katrin Kühn interviewt Julia Schmidt über ihre Erfahrungen zu einer erfolgreichen HomeOffice-Arbeit. Wie das ausbalanciert und erfolgreich geht, erzählt Euch Julia Schmidt.

Podcast · 05. Mai 2020
Dr. Philipp Peitsch (idealo) und Judith Andresen unterhalten sich über Veränderungen in Organisationen. Besonders beschäftigt sie das Lernen der Organisation beziehungsweise von Organisationsteilen und dessen Wirkung: kurz- wie mittelfristig.

Methoden(-bausteine) · 26. April 2020
Jan Köster und Florian Meyer zeigen in ihrem Gruner + Jahr-Podcast normalerweise (sehr hörenswert!) jeden Montag neue Moderations- oder Retrospektivenmethoden für agile Coaches und agile Organisationsentwickler*innen. Mit der Remote-Special-Serie erhöhten sie ihre Frequenz. Sie eröffneten die Runde mit Judith Andresen, die über die virtuelle Kaffeeküche und den Nutzen informeller Gespräche, das virtuelle Daily und die "2 mal hin + her, jetzt telefonieren"-Regel erzählte.

In komplexen oder chaotischen Systemen bringt iteratives, inkrementelles + lernendes Arbeiten den größten (und vorallem den schnellsten) Erfolg. Viele Teams und Organisationen stehen aktuell in komplexen und/oder chaotischen Herausforderungen. Agil zu arbeiten, ist aktuell daher mehr als hilfreich. Wir glauben fest daran, dass agiles Arbeiten am Einfachsten im Machen erlernt wird. Als wir am 16. März 2020 "dann einfach remote" versprochen haben, schloss das unser agiles Basistraining mit...

Newsletter · 16. April 2020
es sind fordernde Zeiten: täglich lesen wir neue Infektions- und Todeszahlen. #FlattenTheCurve: Um möglichst wenige direkte Kontakte zu haben, sind viele Organisationen von heute auf morgen auf remote Arbeit umgestiegen. Auch wenn Arbeit etwas Normalität verspricht: Normalität ist remote Arbeit für viele nicht.

Methoden(-bausteine) · 07. April 2020
Die verteilte Teamarbeit verändert die Form der Zusammenarbeit. Während im gemeinsamen Büro Absprachen auch zwischen Tür und Angel stattfinden konnten, an der Kaffeemaschine über die Erlebnisse am Wochenende und private Entwicklungen gesprochen werden konnte, entfallen nun viele informelle Absprachen. Wir finden uns in Telefonaten, Chats und Videokonferenzen. Während für die Zusammenarbeit im gemeinsamen Büro bereits Rituale und (implizite) Prozesse implementiert wurden, gibt es diese...

Handwerk · 03. April 2020
Eine Video-Konferenz verläuft im Prinzip wie ein Präsenztreffen. Moderiert funktionieren Video-Konferenzen besser. Wir haben einige Tipps + Tricks für Euch zusammengestellt, so dass Eure Video-Konferenzen Spaß machen und erfolgreich verlaufen können:

Mehr anzeigen