Artikel mit dem Tag "Lernen"



Organisationen agil entwickeln
Als Organisation könnt Ihr ganz schön feststecken. Der Selbsterhaltungstrieb der Organisation ist groß. Neues wird aus dem System heraus leicht abgewehrt. Pfadabhängigkeiten machen es Euch häufig unmöglich, schon neue Wege zu denken. Die bestehenden Pfade zum Beispiel der Funktion oder der Macht sind so tief ausgelaufen, dass Ihr als Organisation gar nicht mehr über die Kante des ausgetretenen Pfades hinausgucken könnt. Eigentlich wollt Ihr Euch als Organisation ändern? Aber wie soll...

Methoden(-bausteine) · 30. August 2021
Worte prägen unser Denken + Handeln. So behalten wir ein Verb häufig ohne ein vorangestelltes "nicht". "Nicht vom Beckenrand springen" erzeugt in unseren Hirnen eine starke Kombination zwischen "Beckenrand" + "springen". Und womöglich sogar den Wunsch, einfach mal vom Beckenrand zu springen. Wenn wir von der Fehlerkultur in Organisationen sprechen, stellen wir den Fehler in den Vordergrund. Aber ist nicht Lernen das Ziel? Ist nicht das Lernen das Wichtige? Mit dem Wort "Fehlerkultur" bleibt...

Newsletter | Teams ins Lernen bringen.
Newsletter · 14. Juli 2021
Moin liebe Leser*innen, mit dem zwölften Prinzip des agilen Manifests wird regelmäßiges Lernen gefordert: "At regular intervals, the team reflects on how to become more effective, then tunes and adjusts its behavior accordingly." Im Newsletter des Monats erfahrt Ihr, wie Eure Sprache, Euer Blick auf die Welt sowie das Lösen von Konflikten Euch und Euren Teams beim Lernen hilft.

Ihr seid herzlich eingeladen zur Remote-Konferenz 2201: "Verändern + Lernen lernen"
Nach den Remote-Konferenzen 2103 "Remote, agil, 2021" und 2106 "Remote Lernen"(**) lädt das Team der BERATUNG JUDITH ANDRESEN zur Remote-Konferenz 2201 "Verändern + Lernen lernen" am 26. Januar 2022 ein. 01: Veränderungen in Organisationen ermöglichen 02: In Teams + Organisationen lernen lernen 03: Einfach machen -- der Schlüssel zur Veränderung + Lernen 04: Austausch + Begegnung zwischen den Teilnehmer*innen gibt es neben Vorträgen + Plenum, Werkstätten + moderierten Austausch. Für...

Teams in die Selbstorganisation, zur Orientierung am Kundennutzen, in ein iterativ-inkrementell-lernendes Verhalten zu begleiten, gelingt vielen - agilen Coaches, Teammitgliedern + Führungskräften - recht gut. Gleichzeitig ist zu beobachten, dass bei der Frage, wie eine gesamte Organisation sich zukünftig am Kundennutzen ausrichtet, regelmäßig lernt + sich verändert und bei Bedarf iterativ-inkrementell-lernend arbeitet, sich viele Organisationen in Prozessen wiederfinden, die einem...

In (verteilten) Teams Konflikte erkennen + lösen.
Agile Teamentwicklung · 08. Juni 2021
Ungelöste Konflikte rauben Energie und erschweren die Zusammenarbeit. Besonders in Zeiten von Umbruch ist es notwendig, Konflikte zu erkennen und zu bearbeiten, um als Team voranzukommen. Konflikte in remote erkennen + bearbeiten ist besonders vor dem Hintergrund wichtig, dass es nie einfacher war, Konflikten aus dem Weg zu gehen, als in verteilten Organisationen. In diesem Artikel lest Ihr: Was Konflikte ausmacht, wie Bedürfnisse hinter Konflikten erkannt werden können, was Euch dabei...

eCommerce WG  | Arbeiten nach Corona - Ist HomeOffice das neue Normal?
Lerngeschenke, neue Wege und remote Arbeit - Thomas Lohner und Judith Andresen sprechen im eCommerce Podcast darüber, wie die Corona Pandemie unser Arbeiten verändert hat.

Newsletter | Einladung zur Remote-Konferenz 2106
Moin, 2020/21 haben viele Veränderungen gebracht. Mit dem sich hoffentlich einstellenden Erfolg der Impfkampagne werden sich weitere Veränderungen einstellen. Einfach zurück ins neue Normal wird es nicht geben. Wie Organisationen (remote) ins Lernen kommen, wird Thema der Remote-Konferenz 2106 der BERATUNG JUDITH ANDRESEN werden. Veränderungen zu begleiten ist Aufgabe, agiler Coaches + agile*r Organisationsentwickler*innen. Dabei ist Klarheit der Führung gefragt. Wie Dir diese als...

Newsletter | Kommt zur Remote-Konferenz 2106 "Remote Lernen"!
Moin, Ihr wart bei der ersten Konferenz "Remote, agil, 2021" der BERATUNG JUDITH ANDRESEN. Entsprechend Eures Feedbacks und der Impulse wird "Remote Lernen" das Thema der zweiten Remote-Konferenz werden. Am 24. Juni 2021 bieten wir, das Team der BERATUNG JUDITH ANDRESEN, Dir in der Remote Konferenz 2106 "Remote Lernen" vier Tracks mit Raum zum Lernen, Inspirieren, zum Netzwerken und für Austausch.

Remote-Konferenz 2103: was wir gelernt haben, was wir ändern werden
BERATUNG JUDITH ANDRESEN · 25. April 2021
Das Team der BERATUNG JUDITH ANDRESEN lädt erneut zu einer Remote-Konferenz ein. Die Remote-Konferenz 2106 am 24. Juni 2021 wird die Nachfolgerin der ersten Remote-Konferenz "Remote, agil, 2021". Vieles wird ähnlich laufen, einiges wird sich ändern. Wir legen unsere Erkenntnisse aus der letzten Remote-Konferenz und unsere Entscheidungen für die nächste Remote-Konferenz offen. Die erste Remote-Konferenz ist als Antwort auf Fragen entstanden, die uns immer + immer wieder in Coachings...

Mehr anzeigen