Artikel mit dem Tag "Organisation"



Am 07. August 2020 startet unsere Ausbildung "Agile Organisationsentwicklung". Agile Organisationsentwicklung ist das strategische Lernen von Organisationen + Teams ausgerichtet auf ihren agilen Zielraum. Agile Organisationsentwickler und - entwicklerinnen nutzen Coaching, Training + Sekundärberatung, damit die Organisationen ihr Anliegen erfüllen können. Agile Organisationsentwicklung ist dann erfolgreich, wenn sie in coachender Haltung erfolgt. Lernt in der einjährigen Ausbildung unter...

Podcast · 05. Mai 2020
Ann-Katrin Kühn interviewt Julia Schmidt über ihre Erfahrungen zu einer erfolgreichen HomeOffice-Arbeit. Wie das ausbalanciert und erfolgreich geht, erzählt Euch Julia Schmidt.

Podcast · 05. Mai 2020
Dr. Philipp Peitsch (idealo) und Judith Andresen unterhalten sich über Veränderungen in Organisationen. Besonders beschäftigt sie das Lernen der Organisation beziehungsweise von Organisationsteilen und dessen Wirkung: kurz- wie mittelfristig.

BERATUNG JUDITH ANDRESEN · 20. März 2020
Unser aller Arbeitsleben ändert sich momentan rasant. Wo es möglich ist, arbeiten Mitarbeiter*innen im Homeoffice. Die Arbeit aus dem HomeOffice heraus ist für viele ungewohnt. Improvisation ist das Gebot der Stunde. Und es tun sich deshalb Herausforderungen beim Improvisieren auf:

Agiles Coaching · 28. November 2019
Auf die Frage "Was ist Dein Auftrag" ist häufig die Antwort "ich bin agile Coach". Klingt wie eine klare Antwort, führt aber häufig ins Unklare und in die Selbstbeauftragung. Ein Kommentar.

Modelle · 08. November 2019
Als agile Coaches kommen wir täglich mit dem Modell Cynefin [kinäwijen] in Berührung. Dave Snowden abstrahiert in diesem Modell verschiedene Arten von Projekten beziehungsweise Aufgaben. Er kommt zu dem Schluss, dass Aufgaben und Projekte unterschiedliche Lebensräume haben. Je nach Lebensraum benötigt das Projekt eine andere Herangehensweise, um zum Ziel zu kommen. Dave Snowden gliedert unterschiedlichen Projektarten in vier Habitaten ein (Cynefin ist das walisische Wort für Habitat oder...

Buchkritik · 10. September 2019
Tim Pritlove unterhält sich im Podcast "Forschergeist" in der Folge FG068 zum Thema "Risikoforschung" mit dem Psychologen Gerd Gigerenzer. Dabei unterscheidet Gerd Gigerenzer zwischen Entscheidungen mit berechenbaren Risiken und Entscheidungen, die im Ungewissen getroffen werden. Zweitere kämen viel häufiger vor, als wir es gerne hätten.

Methoden(-bausteine) · 18. August 2019
In der BERATUNG JUDITH ANDRESEN arbeiten wir in einem verteilten und gleichzeitig selbstorganisierten Team.

Agile Organisationsentwicklung · 17. August 2019
Judith Andresen eröffnete das Typo3Camp Hamburg 2019 am 17. August 2019 mit der Keynote "Kooperation - Gewinn ohne Geld" .

Podcast · 18. Juli 2019
Conny Dethloff (OTTO) und Judith Andresen unterhalten sich über Veränderungen. Dabei kommen sie an drei Begriffen immer in Zyklen immer wieder vorbei: Funktionsmeistertum, Erziehung und Demut. Mit der Antwort "Demut" steigt Conny auf die Frage ein, was ihm zum Begriff Veränderung einfällt. Viel Spaß beim Zuhören!

Mehr anzeigen